Bet­bru­der, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
abwertend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Betbruder
Lautschrift
[ˈbeːtbruːdɐ]

Rechtschreibung

Worttrennung
Bet|bru|der

Bedeutung

männliche Person, die bei jeder Gelegenheit in die Kirche geht; Frömmler

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?