Be­stra­fung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Bestrafung

Rechtschreibung

Worttrennung
Be|stra|fung

Bedeutung

das Bestrafen; das Bestraftwerden

Beispiele
  • die Bestrafung des Diebes war sein Ziel
  • jemandem eine strenge Bestrafung androhen
  • jemanden zur Bestrafung auspeitschen, ins Gefängnis werfen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?