Best­preis­klau­sel, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Rechtssprache, Wirtschaft
Aussprache:
Betonung
Bestpreisklausel

Rechtschreibung

Worttrennung
Best|preis|klau|sel

Bedeutung

Vertragsklausel, die den Vertragspartner dazu verpflichtet, Wettbewerbern keine besseren Konditionen bzw. Preise anzubieten

Beispiel
  • einem Unternehmen eine Bestpreisklausel untersagen

Grammatik

die Bestpreisklausel; Genitiv: der Bestpreisklausel, Plural: die Bestpreisklauseln

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?