Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Be­ryll, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Be|ryll

Bedeutungsübersicht

häufig als Schmuckstein verwendetes, in reinem Zustand glasklares, farbloses, oft gelbliches Mineral, das je nach Gehalt an bestimmten Stoffen auch in Gestalt von Kristallen verschiedener Färbung auftreten kann

Aussprache

Betonung: Berỵll

Herkunft

lateinisch beryllus < griechisch bḗryllos < mittelindisch vēruliya, vēluriya, vermutlich nach der südindischen Stadt Belur; vgl. Brille

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Berylldie Berylle
Genitivdes Beryllsder Berylle
Dativdem Beryllden Beryllen
Akkusativden Berylldie Berylle

Blättern