Ber­be­rit­ze, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Berberitze

Rechtschreibung

Worttrennung
Ber|be|rit|ze

Bedeutung

als Strauch wachsende, Dornen tragende Pflanze mit eiförmigen Blättern, gelben, in Trauben wachsenden Blüten und roten, säuerlich schmeckenden Beerenfrüchten

Herkunft

mittellateinisch berberis < arabisch barbarīs

Grammatik

die Berberitze; Genitiv: der Berberitze, Plural: die Berberitzen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?