Bal­sa­mi­co­es­sig, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Balsamicoessig

Rechtschreibung

Worttrennung
Bal|sa|mi|co|es|sig
Verwandte Form
Balsamico

Bedeutung

Balsamessig

Herkunft

italienisch (aceto) balsamico, zu: balsamico = bekömmlich, eigentlich = balsamisch

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?