Ball, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Ball
Lautschrift
🔉[bal]
Wort mit gleicher Schreibung
Ball (Substantiv, maskulin)

Rechtschreibung

Worttrennung
Ball

Bedeutung

größere [festliche] Tanzveranstaltung

Beispiele
  • ein festlicher, glanzvoller Ball
  • einen Ball geben, veranstalten, besuchen
  • sie wollten zusammen auf den Ball gehen

Herkunft

französisch bal, zu veraltet baller = tanzen < spätlateinisch ballare

Grammatik

der Ball; Genitiv: des Balles, Balls, Plural: die Bälle

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?