Aul, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Aul
russisch:
[aˈul]

Rechtschreibung

Worttrennung
Aul

Bedeutung

Zeltlager, Dorfsiedlung der Turkvölker

Herkunft

tatarisch und kirgisisch

Grammatik

der Aul; Genitiv: des Auls, Plural: die Aule

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?