At­ti­ka, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Architektur
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Attika
Wort mit gleicher Schreibung
Attika (Substantiv, Neutrum (Eigenname))

Rechtschreibung

Worttrennung
At|ti|ka

Bedeutung

halbgeschossartiger Aufsatz über dem Hauptgesims eines Bauwerks, besonders als Träger von Skulpturen und Inschriften (z. B. an römischen Triumphbogen)

Herkunft

lateinisch (columna) Attica = attischer oder athenischer (Pfeiler), zu: Atticus < griechisch Attikós = attisch; aus Athen

Grammatik

die Attika; Genitiv: der Attika, Plural: die Attiken

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?