Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

An­äs­the­sie, die

Wortart: Substantiv, feminin
Gebrauch: Medizin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: An|äs|the|sie

Bedeutungsübersicht

  1. Betäubung, Ausschaltung der Schmerzempfindung besonders durch Narkose
  2. Unempfindlichkeit des Nervensystems gegen bestimmte Reize, Fehlen der Schmerzempfindung infolge von Erkrankungen oder Narkose

Synonyme zu Anästhesie

Narkose

Aussprache

Betonung: Anästhesie

Herkunft

griechisch anaisthēsía = Gefühllosigkeit

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Anästhesiedie Anästhesien
Genitivder Anästhesieder Anästhesien
Dativder Anästhesieden Anästhesien
Akkusativdie Anästhesiedie Anästhesien

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Betäubung, Ausschaltung der Schmerzempfindung besonders durch Narkose

    Beispiele

    • lokale Anästhesie
    • ohne Anästhesie operieren
  2. Unempfindlichkeit des Nervensystems gegen bestimmte Reize, Fehlen der Schmerzempfindung infolge von Erkrankungen oder Narkose

Blättern