Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Nar­ko­se, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Nar|ko|se

Bedeutungsübersicht

(bei einer Operation) durch ein Narkosemittel bewirkter schlafähnlicher Zustand mit Ausschaltung des Bewusstseins und damit der Schmerzempfindung

Beispiele

  • eine leichte Narkose
  • die Narkose einleiten
  • aus der Narkose erwachen

Synonyme zu Narkose

Betäubung, Einschläferung; (Medizin) Anästhesie

Aussprache

Betonung: Narkose 🔉

Herkunft

griechisch nárkōsis = Erstarrung, zu: nárkē = Krampf, Lähmung, Erstarrung

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Narkosedie Narkosen
Genitivder Narkoseder Narkosen
Dativder Narkoseden Narkosen
Akkusativdie Narkosedie Narkosen

Blättern