Amts­mü­dig­keit, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Amtsmüdigkeit

Rechtschreibung

Worttrennung
Amts|mü|dig|keit

Bedeutung

fehlende Lust, ein Amt [weiter] auszuüben

Beispiel
  • der Bürgermeister machte am Ende kein Hehl mehr aus seiner Amtsmüdigkeit

Grammatik

die Amtsmüdigkeit; Genitiv: der Amtsmüdigkeit (ohne Plural)

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
 30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot