Al­le­go­rie, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
bildende Kunst, Literaturwissenschaft
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Allegorie
Lautschrift
[aleɡoˈriː]

Rechtschreibung

Worttrennung
Al|le|go|rie

Bedeutung

[personifizierendes] rational fassbares Bild als Darstellung eines abstrakten Begriffs

Beispiel
  • diese Frauengestalt ist eine Allegorie der Gerechtigkeit

Herkunft

lateinisch allegoria < griechisch allēgoría, eigentlich = das Anderssagen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?