Ag­gre­ga­ti­on, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Aggregation

Rechtschreibung

Worttrennung
Ag|gre|ga|ti|on

Bedeutungen (4)

  1. Gebrauch
    besonders Fachsprache
    Beispiel
    • eine Aggregation von Kenntnissen, Fakten
  2. lockere Zusammenlagerung von Molekülen oder Ionen
    Gebrauch
    Chemie
    1. Anhäufung, (1) Zusammenschluss von Teilchen, Kleinstlebewesen o. Ä.
      Gebrauch
      Biologie, Medizin
      Beispiel
      • eine Aggregation von Blutplättchen
    2. Anhäufung (2), Ansammlung (1b) von Teilchen, Kleinstlebewesen o. Ä.
      Gebrauch
      Biologie, Medizin
  3. Zusammenfassung von Daten nach mathematisch-statistischen Methoden
    Gebrauch
    Statistik

Herkunft

lateinisch aggregatio

Grammatik

die Aggregation; Genitiv: der Aggregation, Plural: die Aggregationen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?