Af­ter­sau­sen, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
derb, veraltend
Aussprache:
Betonung
Aftersausen

Rechtschreibung

Worttrennung
Af|ter|sau|sen

Bedeutungen (2)

  1. Abgang von Blähungen
    Beispiel
    • der hat chronisches Aftersausen
  2. Beispiele
    • du hast wohl Aftersausen?
    • nun krieg mal bloß kein Aftersausen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?