Aber­schanz, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
18./19. Jahrhundert
Aussprache:
Betonung
Aberschanz

Rechtschreibung

Worttrennung
Aber|schanz

Bedeutung

Gesäß

Herkunft

zu aber als Ausdruck eines Gegensatzes und Schanze , also eigentlich = entgegengesetzt liegende, hintere Schanze; vgl. Hinterquartier, -viertel

Grammatik

die Aberschanz; Genitiv: der Aberschanz, Plural: die Aberschanzen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?