Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ru­b­rum, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Gebrauch: besonders Fachsprache
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung: Ru|brum
Alle Trennmöglichkeiten: Ru|b|rum

Bedeutungsübersicht

    1. kurze Inhaltsangabe als Aufschrift (bei Aktenstücken o. Ä.); an die Spitze eines Schriftstücks gestellte Bezeichnung der Sache
    2. Kopf eines amtlichen Schreibens
  1. Rubrik, Schlagwort

Aussprache

Betonung: Rubrum

Herkunft

lateinisch rubrum = das Rote, substantiviertes Neutrum von: ruber = rot

Grammatik

das Rubrum; Genitiv: des Rubrums, Rubra und Rubren

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. kurze Inhaltsangabe als Aufschrift (bei Aktenstücken o. Ä.); an die Spitze eines Schriftstücks gestellte Bezeichnung der Sache
    2. Kopf (5c) eines amtlichen Schreibens
  1. Rubrik (b), Schlagwort (1a)

    Beispiel

    eine Äußerung unter dem Rubrum Populismus abhandeln

Blättern

↑ Nach oben