Suche nach brechen

Ihre Suche im Wörterbuch nach brechen ergab folgende Treffer:
Zurück zur bereichsübergreifenden Suche

Wörterbuch

bre­chen

starkes Verb - 1. etwas Hartes, Sprödes durch starken …2. (von etwas Hartem, Sprödem) durch …3a. auf etwas auftreffen und in …

Zum vollständigen Artikel 

Bre­che

Substantiv, feminin - Gerät, mit dem die der Flachsfaser noch anhaftenden Rinden- und Holzteile zerkleinert werden

Zum vollständigen Artikel 

ent­zwei­bre­chen

starkes Verb - a. in [zwei] Stücke brechen; b. auseinanderbrechend entzweigehen

Zum vollständigen Artikel 

durch­bre­chen

starkes Verb - 1a. in zwei Teile brechen; 1b. in zwei Teile brechen; 1c. einbrechen und nach unten fallen, …

Zum vollständigen Artikel 

he­r­un­ter­bre­chen

starkes Verb - 1. [ab]brechen und nach unten fallen; 2. etwas allgemein Gefasstes auf einen …

Zum vollständigen Artikel 

an­bre­chen

starkes Verb - 1. nicht ganz [durch-, zer]brechen; 2. (einen Vorrat) zu verbrauchen beginnen, …3. (von einem Zeitabschnitt) anfangen, beginnen, …

Zum vollständigen Artikel 

her­vor­bre­chen

starkes Verb - 1. durch etwas durchbrechend plötzlich zum …2. herausbrechen

Zum vollständigen Artikel 

aus­ei­n­an­der­bre­chen

starkes Verb - a. in zwei oder mehr Teile …b. in Teile auseinanderfallen, den Zusammenhalt …

Zum vollständigen Artikel 

ein­bre­chen

starkes Verb - 1a. gewaltsam in ein Gebäude, in …1b. einen Einbruch verüben, unternehmen; 1c. räuberisch, zerstörerisch, kriegerisch eindringen, einfallen

Zum vollständigen Artikel 

he­r­aus­bre­chen

starkes Verb - 1a. brechend aus einem Ganzen lösen; 1b. sich durch starken Druck o. …2. (von Gefühlsäußerungen) plötzlich und unvermittelt …

Zum vollständigen Artikel 

aus­bre­chen

starkes Verb - 1a. (aus etwas) herausbrechen; 1b. aus einer Verankerung herausbrechen, sich …1c. durch Herausbrechen von Mauerwerk herstellen

Zum vollständigen Artikel 

los­bre­chen

starkes Verb - 1a. abbrechen, mit schnellem, hartem Griff …1b. sich plötzlich von etwas lösen; …2. plötzlich [und lautstark] beginnen

Zum vollständigen Artikel