Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Stein­brech, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Stein|brech

Bedeutungsübersicht

überwiegend im Hochgebirge vorkommende Pflanze mit ledrigen oder fleischigen Blättern und weißen, gelben oder rötlichen Blüten

Aussprache

Betonung: Steinbrech

Herkunft

mittelhochdeutsch steinbreche, Lehnübersetzung von lateinisch saxifraga, nach der früheren Verwendung als Heilpflanze gegen Blasen- und Nierensteine

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Steinbrechdie Steinbreche
Genitivdes Steinbreches, Steinbrechsder Steinbreche
Dativdem Steinbrechden Steinbrechen
Akkusativden Steinbrechdie Steinbreche

Blättern