Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

zy­k­lisch, chemisch fachsprachlich cy­c­lisch

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennungen: zy|klisch, cy|clisch
Alle Trennmöglichkeiten: zy|k|lisch, cy|c|lisch

Bedeutungsübersicht

  1. einem Zyklus entsprechend, in Zyklen sich vollziehend
  2. einen Zyklus bildend; auf einer bestimmten, sich aus dem Inhalt ergebenden Folge beruhend
  3. kreis-, ringförmig
  4. den Zyklus betreffend, ihm entsprechend, auf ihm beruhend

Synonyme zu zyklisch

in bestimmten/gleichen Abständen, in bestimmter/gleichmäßiger/regelmäßiger Folge, in gleichmäßigen/regelmäßigen Abständen, regelmäßig [auftretend/wiederkehrend], wiederkehrend; (bildungssprachlich) in gleichmäßigen/regelmäßigen Intervallen, periodisch

Aussprache

Lautschrift: [ˈtsyːk…] 🔉, auch: [ˈtsʏk…] 🔉

Herkunft

lateinisch cyclicus < griechisch kyklikós

Grammatik

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-zyklischer-zyklische-zyklisches-zyklische
Genitiv-zyklischen-zyklischer-zyklischen-zyklischer
Dativ-zyklischem-zyklischer-zyklischem-zyklischen
Akkusativ-zyklischen-zyklische-zyklisches-zyklische

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderzyklischediezyklischedaszyklischediezyklischen
Genitivdeszyklischenderzyklischendeszyklischenderzyklischen
Dativdemzyklischenderzyklischendemzyklischendenzyklischen
Akkusativdenzyklischendiezyklischedaszyklischediezyklischen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinzyklischerkeinezyklischekeinzyklischeskeinezyklischen
Genitivkeineszyklischenkeinerzyklischenkeineszyklischenkeinerzyklischen
Dativkeinemzyklischenkeinerzyklischenkeinemzyklischenkeinenzyklischen
Akkusativkeinenzyklischenkeinezyklischekeinzyklischeskeinezyklischen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. einem Zyklus (1) entsprechend, in Zyklen sich vollziehend

    Beispiel

    etwas läuft zyklisch ab, verläuft zyklisch
  2. einen Zyklus (2) bildend; auf einer bestimmten, sich aus dem Inhalt ergebenden Folge beruhend

    Beispiel

    das Werk ist zyklisch angelegt
  3. kreis-, ringförmig

    Beispiel

    (Chemie) zyklische Verbindungen (organische Verbindungen, in denen die Atome ringförmig geschlossene Gruppen bilden)
  4. den Zyklus (5) betreffend, ihm entsprechend, auf ihm beruhend

Blättern