zwang­los

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
zwanglos
Lautschrift
[ˈtsvaŋloːs]

Rechtschreibung

Worttrennung
zwang|los

Bedeutungen (2)

  1. nicht durch Regeln, Förmlichkeit, Konvention eingeschränkt
    Beispiele
    • ein zwangloses Benehmen, Beisammensein
    • sich ganz zwanglos mit jemandem unterhalten
    • es ging dort ziemlich, ganz, allzu zwanglos zu
    • zwanglos (natürlich, frei) über etwas sprechen
  2. unregelmäßig hinsichtlich der Anordnung, Aufeinanderfolge o. Ä.
    Beispiel
    • die Zeitschrift erscheint in zwangloser Folge
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?