wal­dig

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
wal|dig
Beispiel
eine waldige Gegend

Bedeutung

Info

mit Wald bestanden; bewaldet

Beispiel
  • eine waldige Gegend

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivwaldig
Komparativwaldiger
Superlativam waldigsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivwaldigerwaldigenwaldigemwaldigen
FemininumArtikel
Adjektivwaldigewaldigerwaldigerwaldige
NeutrumArtikel
Adjektivwaldigeswaldigenwaldigemwaldiges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivwaldigewaldigerwaldigenwaldige

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivwaldigewaldigenwaldigenwaldigen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivwaldigewaldigenwaldigenwaldige
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivwaldigewaldigenwaldigenwaldige
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivwaldigenwaldigenwaldigenwaldigen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivwaldigerwaldigenwaldigenwaldigen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivwaldigewaldigenwaldigenwaldige
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivwaldigeswaldigenwaldigenwaldiges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivwaldigenwaldigenwaldigenwaldigen

Aussprache

Info
Betonung
waldig