ur­auf­füh­ren

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
uraufführen

Rechtschreibung

Worttrennung
ur|auf|füh|ren
Beispiel
die Oper wurde uraufgeführt

Bedeutung

zum ersten Male aufführen

Beispiele
  • ein Stück, eine Oper uraufführen
  • der Film wird heute uraufgeführt

Grammatik

schwaches Verb; hat; meist im Infinitiv und 2. Partizip

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?