un­nütz

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
un|nütz

Bedeutungen (3)

Info
  1. nutzlos, zu nichts nütze seiend
    Beispiele
    • unnütze Anstrengungen
    • er ist nur ein unnützer (abwertend; nichts einbringender) Esser
    • es ist unnütz (sinn-, zwecklos, müßig), darüber zu streiten
  2. nichtsnutzig
    Gebrauch
    abwertend
    Beispiel
    • so ein unnützer Kerl!
  3. Beispiel
    • du machst dir zu viel unnütze Gedanken

Synonyme zu unnütz

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch unnütze, althochdeutsch unnuzze

Grammatik

Info

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivunnützerunnützenunnützemunnützen
FemininumArtikel
Adjektivunnützeunnützerunnützerunnütze
NeutrumArtikel
Adjektivunnützesunnützenunnützemunnützes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivunnützeunnützerunnützenunnütze

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivunnützeunnützenunnützenunnützen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivunnützeunnützenunnützenunnütze
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivunnützeunnützenunnützenunnütze
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivunnützenunnützenunnützenunnützen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivunnützerunnützenunnützenunnützen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivunnützeunnützenunnützenunnütze
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivunnützesunnützenunnützenunnützes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivunnützenunnützenunnützenunnützen

Aussprache

Info
Betonung
unnütz
Lautschrift
[ˈʊnnʏts]