über­wind­bar

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
über|wind|bar

Bedeutungen (3)

Info
  1. sich überwinden (1) lassend
    Beispiel
    • der Gegner ist überwindbar
    1. sich überwinden (2a) lassend
      Beispiele
      • ein nur schwer überwindbarer Zaun
      • 〈in übertragener Bedeutung:〉 nicht oder nur schwer überwindbare Ängste
    2. sich überwinden (2b) lassend
      Beispiel
      • das traditionelle Feindbild ist durchaus überwindbar
  2. sich überwinden (4) lassend
    Beispiel
    • ein überwindbares Trauma

Grammatik

Info

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivüberwindbarerüberwindbarenüberwindbaremüberwindbaren
FemininumArtikel
Adjektivüberwindbareüberwindbarerüberwindbarerüberwindbare
NeutrumArtikel
Adjektivüberwindbaresüberwindbarenüberwindbaremüberwindbares
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivüberwindbareüberwindbarerüberwindbarenüberwindbare

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivüberwindbareüberwindbarenüberwindbarenüberwindbaren
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivüberwindbareüberwindbarenüberwindbarenüberwindbare
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivüberwindbareüberwindbarenüberwindbarenüberwindbare
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivüberwindbarenüberwindbarenüberwindbarenüberwindbaren

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivüberwindbarerüberwindbarenüberwindbarenüberwindbaren
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivüberwindbareüberwindbarenüberwindbarenüberwindbare
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivüberwindbaresüberwindbarenüberwindbarenüberwindbares
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivüberwindbarenüberwindbarenüberwindbarenüberwindbaren

Aussprache

Info
Betonung
überwindbar