tipp­topp

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
umgangssprachlich
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
tipp|topp

Bedeutung

Info

sehr gut, tadellos, ausgezeichnet

Beispiele
  • ein tipptoppes Mädchen
  • sie ist immer tipptopp gekleidet

Herkunft

Info

englisch tiptop, eigentlich = Höhepunkt, „Spitze der Spitze“, verstärkende Zusammensetzung aus: tip = Spitze und top, top

Grammatik

Info

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivtipptoppertipptoppentipptoppemtipptoppen
FemininumArtikel
Adjektivtipptoppetipptoppertipptoppertipptoppe
NeutrumArtikel
Adjektivtipptoppestipptoppentipptoppemtipptoppes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivtipptoppetipptoppertipptoppentipptoppe

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivtipptoppetipptoppentipptoppentipptoppen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivtipptoppetipptoppentipptoppentipptoppe
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivtipptoppetipptoppentipptoppentipptoppe
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivtipptoppentipptoppentipptoppentipptoppen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivtipptoppertipptoppentipptoppentipptoppen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivtipptoppetipptoppentipptoppentipptoppe
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivtipptoppestipptoppentipptoppentipptoppes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivtipptoppentipptoppentipptoppentipptoppen

Aussprache

Info
Betonung
tipptopp
Lautschrift
[ˈtɪpˈtɔp]