ten­den­zi­ös

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
abwertend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
tendenziös
Lautschrift
[tɛndɛnˈtsi̯øːs]

Rechtschreibung

Worttrennung
ten|den|zi|ös

Bedeutung

von einer weltanschaulichen, politischen Tendenz beeinflusst und daher nicht objektiv

Beispiele
  • tendenziöse Presseberichte
  • sie schreibt tendenziös

Herkunft

französisch tendancieux, zu: tendance, Tendenz

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?