ste­ril

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ste|ril

Bedeutungen (3)

Info
  1. keimfrei
    Beispiele
    • ein steriler Verband
    • die Injektionsnadel ist nicht steril
  2. unfruchtbar, fortpflanzungsunfähig
    Gebrauch
    Biologie, Medizin
    1. geistig unfruchtbar, unschöpferisch
      Gebrauch
      bildungssprachlich abwertend
      Beispiel
      • sterile Ansichten
    2. kalt, nüchtern wirkend; ohne eigene Note
      Gebrauch
      bildungssprachlich abwertend

Synonyme zu steril

Info

Antonyme zu steril

Info

Herkunft

Info

französisch stérile < lateinisch sterilis = unfruchtbar, ertraglos

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivsteril
Komparativsteriler
Superlativam sterilsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivsterilersterilensterilemsterilen
FemininumArtikel
Adjektivsterilesterilersterilersterile
NeutrumArtikel
Adjektivsterilessterilensterilemsteriles
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivsterilesterilersterilensterile

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivsterilesterilensterilensterilen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivsterilesterilensterilensterile
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivsterilesterilensterilensterile
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivsterilensterilensterilensterilen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivsterilersterilensterilensterilen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivsterilesterilensterilensterile
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivsterilessterilensterilensteriles
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivsterilensterilensterilensterilen

Aussprache

Info
Betonung
🔉steril
auch: [st…]