sou­pie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
gehoben
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
sou|pie|ren

Bedeutung

Info

ein Souper einnehmen

Beispiel
  • bei, mit jemandem soupieren

Synonyme zu soupieren

Info

Herkunft

Info

französisch souper, eigentlich = eine Suppe zu sich nehmen, zu: soupe = Suppe

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich soupiereich soupiere
du soupierstdu soupierest soupier, soupiere!
er/sie/es soupierter/sie/es soupiere
Pluralwir soupierenwir soupieren
ihr soupiertihr soupieret soupiert!
sie soupierensie soupieren

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich soupierteich soupierte
du soupiertestdu soupiertest
er/sie/es soupierteer/sie/es soupierte
Pluralwir soupiertenwir soupierten
ihr soupiertetihr soupiertet
sie soupiertensie soupierten
Partizip I soupierend
Partizip II soupiert
Infinitiv mit zu zu soupieren

Aussprache

Info
Betonung
soupieren
Lautschrift
[zuˈpiːrən]