so­und­so

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
soundso
Wort mit gleicher Schreibung
soundso (Adverb)

Rechtschreibung

Worttrennung
so|und|so

Bedeutung

steht anstelle einer genaueren Bezeichnung, eines Namens, eines Zahlworts o. Ä., deren Nennung im gegebenen Zusammenhang nicht wichtig erscheinen oder die aus anderem Grunde nicht mitgeteilt werden

Beispiele
  • Hausnummer, Paragraf soundso
  • Familienstand, Staatsangehörigkeit soundso

Grammatik

Adjektiv; nachgestellt

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Danke, dass Sie Duden online nutzen!
Bitte schalten Sie Ihren Adblocker aus, um weiterhinuneingeschränktauf www.duden.de zugreifen zu können.
Adblocker ausschalten
Duden im Abo
Nutzen Sie Duden online ohne Werbung und Tracking auf allen Endgeräten für nur
1,99 €/Monat.
Bestellen