schlaf­los

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉schlaflos

Rechtschreibung

Worttrennung
schlaf|los

Bedeutungen (2)

  1. ohne Schlaf, ohne schlafen zu können
    Beispiel
    • schlaflose Nächte
  2. keinen Schlaf finden könnend
    Beispiel
    • sich schlaflos im Bett wälzen
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?