ras­tern

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
rastern

Rechtschreibung

Worttrennung
ras|tern
Beispiel
ich rastere

Bedeutung

(ein Bild) [durch ein enges Netz von sich kreuzenden Linien] in viele einzelne Punkte zerlegen

Beispiele
  • das Bild wird in der Fernsehkamera gerastert
  • ein fein, grob gerastertes Bild

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?