pro­gramm­lich

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
programmlich

Rechtschreibung

Worttrennung
pro|gramm|lich

Bedeutung

das Programm (1a, b) betreffend

Beispiele
  • die programmliche Vielfalt, Ausrichtung des Senders
  • der programmliche Höhepunkt des Abends
  • das Musikfestival soll programmlich ausgebaut werden
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?