prä­for­mie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
präformieren

Rechtschreibung

Worttrennung
prä|for|mie|ren

Bedeutungen (2)

  1. in der Ausprägung, Entwicklung o. Ä. im Voraus festlegen; vorbilden
    Gebrauch
    bildungssprachlich
  2. im Keim vorbilden
    Gebrauch
    Biologie

Herkunft

lateinisch praeformare, aus: prae = vor(her) und formare, formieren

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich präformiere ich präformiere
du präformierst du präformierest präformier, präformiere!
er/sie/es präformiert er/sie/es präformiere
Plural wir präformieren wir präformieren
ihr präformiert ihr präformieret präformiert!
sie präformieren sie präformieren

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich präformierte ich präformierte
du präformiertest du präformiertest
er/sie/es präformierte er/sie/es präformierte
Plural wir präformierten wir präformierten
ihr präformiertet ihr präformiertet
sie präformierten sie präformierten
Partizip I präformierend
Partizip II präformiert
Infinitiv mit zu zu präformieren
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?