ne­ga­ti­vie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Aussprache:
Betonung
negativieren

Rechtschreibung

Worttrennung
ne|ga|ti|vie|ren

Bedeutungen (2)

  1. Gebrauch
    bildungssprachlich
    Beispiele
    • Sexualität negativieren
    • negativierende Äußerungen
  2. verneinen (2); vom Positiven ins Negative wenden
    Gebrauch
    besonders fachsprachlich
    Beispiele
    • Schwingungen negativieren
    • negativierende Vorsilben

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?