Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

lüm­meln

Wortart: schwaches Verb
Gebrauch: umgangssprachlich abwertend
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: lüm|meln
Beispiel: ich lümm[e]le mich

Bedeutungsübersicht

sich in betont nachlässiger, unmanierlicher Weise irgendwohin setzen, legen, irgendwo stehen, sich rekeln

Beispiele

  • sie lümmelte sich aufs Sofa
  • <auch ohne sich>: er lümmelte auf der Bank

Synonyme zu lümmeln

sich rekeln, sich wohlig/behaglich [aus]strecken; (umgangssprachlich abwertend) sich [hin]fläzen, sich [hin]flegeln, sich hinlümmeln; (österreichisch umgangssprachlich) knotzen

Aussprache

Betonung: lụ̈mmeln 🔉

Grammatik

sich lümmeln; Perfektbildung mit »hat«

Blättern