leer fe­gen, leer­fe­gen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
leer fegen
leerfegen

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Schreibung
leer fegen
Alternative Schreibung
leerfegen
Worttrennung
leer fe|gen, leer|fe|gen
Beispiel
ein leer gefegtes oder leergefegtes Zimmer, leer gefegte oder leergefegte (menschenleere) Straßen

Bedeutungen (2)

  1. so lange fegen, bis etwas leer ist
    Beispiel
    • ein Zimmer leer fegen
  2. leeren, [menschen]leer machen
    Beispiele
    • die Straßen leer fegen
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 den Arbeitsmarkt leer fegen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?