längs­tens

Wortart:
Adverb
Gebrauch:
österreichisch, sonst umgangssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
längstens
Lautschrift
[ˈlɛŋstn̩s]

Rechtschreibung

Worttrennung
längs|tens

Bedeutungen (2)

  1. (in Bezug auf Zeitspannen) höchstens; keinesfalls länger als
    Beispiele
    • das hält er längstens eine Stunde aus
    • ich bleibe längstens bis/bis längstens morgen
  2. längst (1), seit Langem
    Beispiel
    • das ist mir schon längstens bekannt

Synonyme zu längstens

  • bereits, [lange] schon, lange vorher, nicht erst seit gestern

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen