längst

Wortart:
Adverb
Häufigkeit:
▒▒▒▒
Aussprache:
Betonung
🔉längst

Rechtschreibung

Worttrennung
längst

Bedeutungen (2)

  1. schon lange; seit langer, geraumer Zeit
    Beispiele
    • das wusste ich längst
    • den Brief hat er doch [schon] längst abgeschickt
    • endlich zahlte er seine längst fälligen Schulden
    • für mich ist diese Geschichte längst erledigt
  2. in Verbindung mit nachgestelltem „nicht“; bei Weitem, lange (2)
    Beispiele
    • das ist [noch] längst nicht alles
    • dort ist es längst nicht so schön wie hier

Synonyme zu längst

Herkunft

zu lang

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Danke, dass Sie Duden online nutzen!
Bitte schalten Sie Ihren Adblocker aus, um weiterhinuneingeschränktauf www.duden.de zugreifen zu können.
Adblocker ausschalten
Duden im Abo
Nutzen Sie Duden online ohne Werbung und Tracking auf allen Endgeräten für nur
1,99 €/Monat.
Bestellen