ku­ri­al

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
katholische Kirche
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
kurial

Rechtschreibung

Worttrennung
ku|ri|al

Bedeutung

zur päpstlichen Kurie (1a) gehörend

Herkunft

mittellateinisch curialis < spätlateinisch curialis = zum kaiserlichen Hof gehörend, zu lateinisch curia, Kurie

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?