kup­fern

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
kup|fern
Beispiel
kupferne oder Kupferne Hochzeit (7. Hochzeitstag)

Bedeutungen (2)

Info
  1. aus Kupfer gemacht
    Beispiel
    • eine kupferne Kanne
  2. wie Kupfer schimmernd
    Beispiel
    • kupfern leuchtende Bergspitzen

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch kupferīn

Grammatik

Info

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivkupfernerkupfernenkupfernemkupfernen
FemininumArtikel
Adjektivkupfernekupfernerkupfernerkupferne
NeutrumArtikel
Adjektivkupferneskupfernenkupfernemkupfernes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivkupfernekupfernerkupfernenkupferne

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivkupfernekupfernenkupfernenkupfernen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivkupfernekupfernenkupfernenkupferne
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivkupfernekupfernenkupfernenkupferne
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivkupfernenkupfernenkupfernenkupfernen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivkupfernerkupfernenkupfernenkupfernen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivkupfernekupfernenkupfernenkupferne
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivkupferneskupfernenkupfernenkupfernes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivkupfernenkupfernenkupfernenkupfernen

Aussprache

Info
Betonung
kupfern