kos­tü­mie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
kos|tü|mie|ren
Beispiel
sich kostümieren ([ver]kleiden)

Bedeutungen (2)

Info
  1. verkleiden
    Beispiel
    • sie kostümierte sich für den Ball als Cowboy
  2. unpassend, merkwürdig oder ausgefallen anziehen
    Gebrauch
    umgangssprachlich abwertend
    Beispiel
    • wie hast du dich denn kostümiert!

Synonyme zu kostümieren

Info
  • ein Kostüm anziehen, sich unkenntlich machen, sich verkleiden, sich vermummen; (landschaftlich) sich maskieren

Herkunft

Info

französisch costumer

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich kostümiereich kostümiere
du kostümierstdu kostümierest kostümier, kostümiere!
er/sie/es kostümierter/sie/es kostümiere
Pluralwir kostümierenwir kostümieren
ihr kostümiertihr kostümieret kostümiert!
sie kostümierensie kostümieren

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich kostümierteich kostümierte
du kostümiertestdu kostümiertest
er/sie/es kostümierteer/sie/es kostümierte
Pluralwir kostümiertenwir kostümierten
ihr kostümiertetihr kostümiertet
sie kostümiertensie kostümierten
Partizip I kostümierend
Partizip II kostümiert
Infinitiv mit zu zu kostümieren

Aussprache

Info
Betonung
kostümieren
Lautschrift
[kɔstyˈmiːrən]