Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

kiel­ho­len

Wortart: schwaches Verb
Gebrauch: Seemannssprache
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: kiel|ho|len
Beispiel: er wurde gekielholt

Bedeutungsübersicht

  1. ein Schiff zu Reinigungs- und Reparaturarbeiten auf die Seite legen
  2. jemanden [zur Strafe] über Bord werfen und mithilfe eines langen Taus unter dem Schiff hindurchziehen

Aussprache

Betonung: kielholen
Anzeige

Herkunft

niederdeutsch kilhalen; weil der Kiel teilweise aus dem Wasser ragt

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich kielholeich kielhole 
 du kielholstdu kielholest kielhol, kielhole!
 er/sie/es kielholter/sie/es kielhole 
Pluralwir kielholenwir kielholen 
 ihr kielholtihr kielholet
 sie kielholensie kielholen 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich kielholteich kielholte
 du kielholtestdu kielholtest
 er/sie/es kielholteer/sie/es kielholte
Pluralwir kielholtenwir kielholten
 ihr kielholtetihr kielholtet
 sie kielholtensie kielholten
Partizip I kielholend
Partizip II gekielholt
Infinitiv mit zu zu kielholen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. ein Schiff zu Reinigungs- und Reparaturarbeiten auf die Seite legen

    Beispiel

    die Jacht wurde gekielholt
  2. jemanden [zur Strafe] über Bord werfen und mithilfe eines langen Taus unter dem Schiff hindurchziehen

    Beispiel

    drei Mann wurden gekielholt
Anzeige

Blättern