in­t­ri­gie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Von Duden empfohlene Trennung
in|tri|gie|ren
Alle Trennmöglichkeiten
in|t|ri|gie|ren

Bedeutung

Info

Intrigen gegen jemanden inszenieren, anzetteln

Beispiele
  • ständig intrigieren
  • gegen jemanden intrigieren
  • er intrigierte beim Chef gegen sie
  • gegen einen Plan intrigieren

Synonyme zu intrigieren

Info
  • gegeneinander ausspielen, Intrigen anzetteln; (gehoben veraltend) Ränke schmieden; (veraltet) kabal[is]ieren, machinieren; (Jargon) mobben

Herkunft

Info

französisch intriguer < italienisch intrigare = verwickeln, verwirren < lateinisch intricare

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich intrigiereich intrigiere
du intrigierstdu intrigierest intrigier, intrigiere!
er/sie/es intrigierter/sie/es intrigiere
Pluralwir intrigierenwir intrigieren
ihr intrigiertihr intrigieret intrigiert!
sie intrigierensie intrigieren

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich intrigierteich intrigierte
du intrigiertestdu intrigiertest
er/sie/es intrigierteer/sie/es intrigierte
Pluralwir intrigiertenwir intrigierten
ihr intrigiertetihr intrigiertet
sie intrigiertensie intrigierten
Partizip I intrigierend
Partizip II intrigiert
Infinitiv mit zu zu intrigieren

Aussprache

Info
Betonung
intrigieren