in­mit­telst

Wortart:
Adverb
Gebrauch:
18./19. Jahrhundert
Aussprache:
Betonung
inmittelst

Rechtschreibung

Worttrennung
in|mit|telst

Bedeutung

inzwischen, unterdessen

Herkunft

aus in und mittels, erstarrter Genitiv Singular von Mittel

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?