Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

he­r­un­ter­kra­chen

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung: he|run|ter|kra|chen
Alle Trennmöglichkeiten: he|r|un|ter|kra|chen

Bedeutungsübersicht

    1. mit einem krachenden Geräusch herunterfallen
    2. mit einem krachenden Geräusch einstürzen
  1. (salopp) in kurzer Zeit stark an Wert verlieren, sinken

Aussprache

Betonung: herụnterkrachen
Anzeige

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »ist«

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. mit einem krachenden Geräusch herunterfallen
    2. mit einem krachenden Geräusch einstürzen

      Beispiel

      die Decke krachte herunter
  1. in kurzer Zeit stark an Wert verlieren, sinken

    Gebrauch

    salopp

    Beispiel

    der Dax krachte herunter

Blättern