gott­ge­ge­ben

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
gottgegeben

Rechtschreibung

Worttrennung
gott|ge|ge|ben

Bedeutungen (2)

  1. von Gott gegeben
    Beispiel
    • die gottgegebene Seele des Menschen
  2. unabwendbar wie von Gott gegeben
    Beispiel
    • etwas wird nicht mehr als gottgegeben hingenommen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar