gleich­be­han­deln

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
gleichbehandeln

Rechtschreibung

Worttrennung
gleich|be|han|deln
Beispiele
alle Menschen gleichbehandeln, aber jemanden gleich (in gleicher Weise; sofort) behandeln

Bedeutung

in gleicher Weise, gleichartig behandeln

Beispiele
  • das neue Gesetz soll dafür sorgen, dass Frauen und Männer gleichbehandelt werden
  • in diesem Land werden alle Religionen gleichbehandelt

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?