geis­ter­haft

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
geis|ter|haft

Bedeutung

Info

die Vorstellung von Geistern (3) erweckend; gespenstisch

Beispiele
  • eine geisterhafte Beleuchtung
  • die Bäume sahen im Mondlicht unwirklich und geisterhaft aus

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivgeisterhaft
Komparativgeisterhafter
Superlativam geisterhaftesten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivgeisterhaftergeisterhaftengeisterhaftemgeisterhaften
FemininumArtikel
Adjektivgeisterhaftegeisterhaftergeisterhaftergeisterhafte
NeutrumArtikel
Adjektivgeisterhaftesgeisterhaftengeisterhaftemgeisterhaftes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivgeisterhaftegeisterhaftergeisterhaftengeisterhafte

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivgeisterhaftegeisterhaftengeisterhaftengeisterhaften
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivgeisterhaftegeisterhaftengeisterhaftengeisterhafte
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivgeisterhaftegeisterhaftengeisterhaftengeisterhafte
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivgeisterhaftengeisterhaftengeisterhaftengeisterhaften

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivgeisterhaftergeisterhaftengeisterhaftengeisterhaften
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivgeisterhaftegeisterhaftengeisterhaftengeisterhafte
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivgeisterhaftesgeisterhaftengeisterhaftengeisterhaftes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivgeisterhaftengeisterhaftengeisterhaftengeisterhaften

Aussprache

Info
Betonung
geisterhaft