Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

geis­tern

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: geis|tern
Beispiele: es geistert; ich geistere

Bedeutungsübersicht

    1. wie ein Geistumgehen
    2. sich an einem bestimmten Ort wie ein Geist bewegen
  1. umgehen, kursieren

Synonyme zu geistern

spuken; schwirren; (umgangssprachlich) herumschwirren, rumoren

Aussprache

Betonung: geistern

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. wie ein Geistumgehen

      Grammatik

      Perfektbildung mit »ist«

      Beispiele

      • die Kinder geistern nachts durchs Haus
      • Lichter geisterten über die Insel
    2. sich an einem bestimmten Ort wie ein Geist bewegen

      Grammatik

      Perfektbildung mit »hat«

      Beispiel

      Lichter geistern hinter den Fenstern
  1. umgehen, kursieren

    Grammatik

    Perfektbildung mit »ist«

    Beispiele

    • diese Idee, dieser Traum geistert immer noch in ihren Köpfen
    • dieses Thema geistert seit Jahren durch die Medien

Blättern